Willkommen in unserer Webpräsenz für Kommunen, Gewerbe und Züchter

Öl oder eingetrocknete Ölflecken auf Asphalt, Beton und Pflastersteinen entfernen

Ölflecken entfernen Sie zukünftig kinderleicht und sehr schnell, auch wenn sie tief in Asphalt, Beton oder Pflastersteinen einsickern konnten. Wir kennen sie ja alle, diese hässlichen eingetrockneten, scharf umrandeten Ölflecken, die Oberflächen hochwertiger Pflastersteine oder anderer wertvoller Natursteine sofort unschön und "alt"aussehen lassen. Und nicht nur der visuelle, kosmetische Gedanke hat uns hier zu interessieren. Denn bei Öl, Diesel oder Heizöl interessierrt ja auch der Umweltgedanke. Konnte beispielsweise irgendwo in der Industrie oder auf unseren Straßen übermäßig Öl, Diesel, Heizöl oder dergleichen auslaufen und in Asphalt bzw. Beton einsickern, können bezüglich auferlegter "Entsorgungsmaßnahmen" mitunter sehr hohe Kosten entstehen.

Tief eingesickerte Ölflecken von saugenden Oberflächen wie Asphalt, Beton oder Pflastersteinen schnell entfernen - Tipps und Tricks

Ölflecken, die tief in saugende, mineralische Oberflächen einsickern konnten sind mit herkömmlichen Mitteln nicht mehr porentief entfernbar. Herkömmliche Reinigungsmittel oder Hausmittel entfernen zwar das oberflächliche Öl, was jedoch an Öl oder gar Heizöl tief in saugende Oberflächen eindringen konnte, würde nach herkömmlichen Reinigungsversuchen jedoch ganz schnell wieder an der Oberfläche sichtbar werden. Wer das schon versucht hat, der kennt das Problem! Und dabei müssen auch noch die Arbeitszeiten mit kalkuliert werden. Spätestens beim Thema der Wirtschaftlichkeit, würden herkömmliche Reinigungsmittel, beim Versuch Ölflecken porentief aus Pflaster oder Beton zu entfernen, absolut scheitern.

Porentief Ölflecken entfernen - Kein Problem für mikrobiologische Ölfleckenentferner wie BactoDes-ÖlEx

Ölflecken sollten nach der Reinigung wieder komplett unsichtbar werden. Das ist die Herausforderung. Tief im mineralischen Untergrund sollten die eingesickerten Ölrückstände porentief und dauerhaft entfernt werden. Diese Anforderungen grenzen an Zauberei, könnte man meinen.
Nein wir zaubern nicht, wir lassen nur Mutter Natur für uns arbeiten. BactoDes-Mikroorganismen, so wie sie auch in der Natur verwendet werden um Abfall-Reststoffe zu beseitigen, helfen uns, die tief in die Oberflächenumgebung eingesickerten Ölrückstände in ihre Bestandteile aufzuspalten und porentief zu zersetzen. Man könnte diesen Vorgang ganz einfach auch "biologisches Abbauen" nennen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

  • Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen, selbständige, öffentliche Einrichtungen und Kommunen. Wir schließen über diese Webseiten keine Kaufverträge mit Verbrauchern...
    Sie sind Privatkunde?
  • * Alle Preise zzgl. gesetzlicher USt.
    Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Über zugehöriges Thema informieren

Heizölgeruch ist beim Thema Geruchsbeseitigung eines der schwierigsten Gerüche.

Erfahren Sie hier:

  • Wie Sie selbst Heizölgeruch schnell und dauerhaft entfernen können
  • Wie Ihnen die Wirkungsweise der Natur dabei helfen kann
  • Wie Sie selbst tief ins Oberflächenmaterial eingesogenes Heizöl im Handumdrehen entfernen usw.