Individuelle Konditionen
(4,8)
Biotechnologie auf höchstem Niveau
Trennbild für den Inhalt

BactoDes® Green AquaPads

Neben unseren zwei flüssigen BactoDes®-Produktvarianten, dem BactoDes® Konzentrat und dem gebrauchsfertigen Fluid BactoDes® Ready, bieten wir nun auch zwei feste Produktvarianten in Form eines körnigen Aktivgranulats an: BactoDes® Green Stick und BactoDes® Green AquaPads.

Bei unseren Flüssigprodukten setzen wir von jeher auf die Vermeidung unnötiger Chemie in den Rezepturen und auf eine nachhaltige biologische Wirkung. Mit den Sticks und AquaPads forcieren wir die Nachhaltigkeit jetzt noch durch eine stark plastikreduzierte Verpackung und eine rundherum klimaschonende Energiebilanz.

BactoDes® Green AquaPads

  • biologisches Geruchsentferner-Granulat in wasserlöslichen Beuteln
  • hochwirksam durch Mikroorganismen
  • mikroplastikfrei und vollständig biologisch abbaubar
  • ohne Kunststoff in der Direktverpackung
  • erhältlich in praktischen Nachfüllpacks
  • sehr einfach in der Anwendung
  • enorme Platz-, Kosten- und Energieeinsparung durch Wegfall von Plastikflaschen
  • maximal klimaschonend
  • mit Misch- und Sprühflasche aus Green-PE im Starter-Set

BactoDes® Green AquaPads – fast komplett plastikfrei

Im Vergleich mit unserem bereits äußerst nachhaltigen Produkt BactoDes® Green Stick in Granulatform konnten wir bei den BactoDes® Green AquaPads die Nachhaltigkeit nochmals steigern: Bei den AquaPads kommt die Direktverpackung ganz ohne Kunststoff aus.

Die BactoDes® Green AquaPads bestehen aus wasserlöslichen Beuteln (Sachets) gefüllt mit vorportioniertem Aktiv-Granulat.

Die länglichen Beutel passen durch den Flaschenhals der Sprühflasche aus nachwachsendem Bio-Kunststoff (Green-PE), die im Starter-Set mitgeliefert wird. Der Flaschenkörper enthält keinen erdölbasierten Kunststoff. Lediglich der Sprühkopf besteht aus technischen Gründen aus herkömmlichem Kunststoff. (Weitere Details zu Green-PE finden Sie auf der Produktseite von BactoDes® Green Stick).

Die unbedruckten Beutel lösen sich bei Kontakt mit Wasser vollständig auf. Bei der Anwendung bleibt kein Plastikmüll zurück. Das Aktiv-Granulat mit Mikroorganismen wird freigegeben und ist nach kurzem Durchschütteln sofort gebrauchsfertig.

Die AquaPads befinden sich in einem vollständig recycelbaren Standbodenbeutel aus Kraftpapier, der bedruckt werden kann (interessant z. B. für Private Labeling). Nur dieser umweltfreundliche Standbodenbeutel als Sammelverpackung enthält einen minimalen Kunststoffanteil zum Schutz vor Feuchtigkeit (technisch notwendig).

Die AquaPads werden in unseren Produktfamilien BactoDes® Neutral, Animal und Spezial als BactoDes® Green Neutral AquaPads, BactoDes® Green Animal AquaPads sowie BactoDes® Green Spezial AquaPads angeboten.

BactoDes® Green AquaPads – effizient und klimaschonend

Die AquaPads sind in praktischen Nachfüllpacks erhältlich und dem Starter-Set liegt eine Sprühflasche aus Green-PE bei, die immer wieder aufgefüllt werden kann. Dies spart große Mengen an Kunststoffflaschen und damit an Rohstoffen und Energie ein.

Darüber hinaus punkten die BactoDes® Green AquaPads ähnlich wie unsere zweite feste Produktvariante BactoDes® Green Stick mit einer massiven Senkung der Transport- und Lagerkosten.

Flüssigkeitsgefüllte Plastikflaschen sind schwer und müssen in größeren Stückzahlen stets mit Lkw auf Paletten angeliefert werden. Bei den AquaPads und Sticks hingegen wird kein Wasser herumtransportiert, das es überall zur Genüge gibt, sondern trockenes Granulat. Dies hat ein stark reduziertes Produktgewicht und Produktvolumen zur Folge, weshalb die AquaPads und Sticks sehr handlich mit Paketdienst verschickt werden können. Auf diese Weise werden auch die CO2-Emissionen drastisch reduziert. Eine rundherum nachhaltige Produktbilanz!

BactoDes® Green AquaPads – kinderleicht anzuwenden

Die Anwendung der BactoDes® Green AquaPads gestaltet sich denkbar einfach:

  • Ein AquaPad (= granulatgefüllter Beutel) in die Mischflasche aus Green-PE geben
  • Flasche mit 500 ml handwarmem Leitungswasser auffüllen
  • Sprüheinheit aufschrauben und warten, bis das Granulat freigegeben wird
  • Mischung kurz durchschütteln
  • Gebrauchsfertige Lösung verwenden
Partner werden Kontakt / Kundenservice